Linksys Cisco SPA2102 VoIP ATA 2x G.729 / G.726 / G.723 Telefonadapter mit 2 FXS Ports (Refurbished)

Artikelnummer: 2514

Fax tone detection passthrough. G.711 passthrough or real-time fax over IP via T.38 / Support G.729 by the two FXS phone ports simultaneously

Kategorie: FXS (Fax/Telefon)


69,90 € (58,74 € netto)

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Linksys by Cisco SPA2102 Telefon-Adapter mit Router
Cisco Small Business Voice Gateways und ATAs


Die Höhepunkte
Ermöglicht qualitativ hochwertigen, funktionsreichen Voice-over-IP Service über Ihre ••Breitband-Internetverbindung Zwei standardmäßige Telefonports für analoge Telefone oder Faxmaschinen mit unab••hängigen Telefonnummern Qualitativ hochwertiger, klar verständlicher Sprach-Service mit fortgeschrittener ••Quality-of-Service Fähigkeit. Mit gängigen Telefonfunktionen kompatibel, wie Anrufer-ID, Anklopfen, ••Anrufweiterleitung und Voicemail

Produktüberblick
Der Cisco® SPA2102 Telefon-Adapter mit Router (Abbildung 1) ist preisgünstig, problemlos zu installieren und einfach in der Anwendung und verbindet ein normales Telefon oder eine Faxmaschine mit einem IP-basierten Datennetzwerk. Voice over IP (VoIP) Service Provider können ihren privaten und Geschäftskunden so herkömmliche und erweiterte Kommunikationsservices anbieten, und zwar über die Breitbandverbindung des Kunden zum Internet.
Der Cisco SPA2102 bietet zwei einfache Telefonanschlüsse, um existierende analoge Telefone oder Faxmaschinen mit einem PBX (Private Branch Exchange) System zu verbinden. Außerdem umfasst er zwei 100BASE-T RJ-45 Ethernet Schnittstellen für Verbindungen zu einem LAN zu Hause oder im Büro ebenso wie einen Ethernet-Anschluss für ein Breitband-Modem oder einen Router (WAN). Mit Hilfe von Software, die vom Service Provider oder Endbenutzer kontrolliert wird, kann jede Telefonleitung einzeln konfiguriert werden. Mit dem SPA 2102 können Benutzer ihre Investitionen in existierende analoge Telefone, Lautsprechtelefone für Konferenzen und Faxmaschinen schützen und ausbauen und ihre Migration zu IP kontrolliert durchführen, und zwar mit einer extrem preisgünstigen, zuverlässigen Lösung.

Jeder Cisco SPA2102 wird vom Endbenutzer installiert und remote vom Service Provider konfiguriert und gewartet. Er konvertiert Sprachverkehr in Datenpakete, die dann über ein IP-Netzwerk übertragen werden können. Mit seinem kompakten Design kann der SPA2102 Teil des VoIP-Serviceangebots für den Privat- und den Geschäftsbereich sein. Dies gilt auch für komplette IP Centrex-Umgebungen. Der SPA2102 verwendet internationale Standards für Sprach- und Datennetze, um so zuverlässigen Betrieb zu erreichen.

Funktionen
  • Unterstützung von Sprache und Funktionen auf Carrier-Niveau: Der Cisco SPA2102 ••bietet klare, qualitativ hochwertige Sprachkommunikation unter unterschiedlichsten Netzwerkbedingungen. Hervorragende Sprachqualität in anspruchsvollen und dynamischen IP Netzwerkumgebungen ist nur deshalb möglich, weil standardmäßige Algorithmen zur Sprachkodierung implementiert werden. Der SPA2102 funktioniert mit gängigen Telefonprodukten wie Faxmaschinen, Voicemail, PBX/KTS und Interactive Voice Response (Einzelworterkennung) Systemen.
  • Groß angelegte Implementierung und Management: Mit dem Cisco SPA2102 können ••Service Provider ihren Kunden ganz individuelle Services anbieten. Er kann remote bereitgestellt werden und unterstützt dynamische Software-Upgrades, für die der Service nicht unterbrochen werden muss. Dank eines extrem sicheren Profile Uploads sparen Provider die Zeit und die Kosten, die normalerweise mit dem Management sowie vor Vorab- und Neukonfiguration von CPE (Customer Premises Equipment) vor der Implementierung verbunden sind.Einfach zu benutzender Setup Assistent
  • Unangreifbare Sicherheit: Der Cisco SPA2102 unterstützt extrem sichere Methoden ••auf der Basis von Verschlüsselung für Kommunikation, Bereitstellung und Wartung.
Spezifikationen
Tabelle 1 enthält die Spezifikationen und den Lieferumfang für den Cisco SPA 2012 Telefon-Adapter mit Router.

Daten-Networking
  • MAC Adresse (IEEE 802.3)
  • IPv4 (RFC 791)
  • Address Resolution Protokoll (ARP)
  • DNS-A Record (RFC 1706), SRV Record (RFC 2782)
  • Dynamic Host Configuration Protokoll (DHCP) Client (RFC 2131)
  • DHCP Server (RFC 2131)
  • Internet Control Message Protokoll (ICMP) (RFC 792)
  • TCP (RFC 793)
  • User Datagram Protokoll (UDP) (RFC 768)
  • Real Time Protokoll (RTP) (RFC 1889, 1890)
  • Real Time Control Protokoll (RTCP) (RFC 1889)
  • Differentiated Services (DiffServ) (RFC 2475), Type of Service (ToS) (RFC 791, 1349)
  • Simple Network Time Protokoll (SNTP) (RFC 2030)
  • Begrenzung der Upload-Datenrate: statisch und automatisch
  • Quality of Service (QoS): Priorisierung von Voice-Paketen gegenüber anderen Paket-Typen
  • Betriebsmodus Router oder Bridge
  • Cloning der MAC-Adresse
  • Port Weitergabe

Voice Gateway
  • Session Initiation Protokoll (SIP) v2 (RFC 3261, 3262, 3263, 3264)
  • Dynamische SIP Proxy Redundanz über DNS SRV, A Records
  • Erneute Registrierung mit primärem SIP Proxy Server
  • SIP-Unterstützung in Network Address Translation (NAT) Netzwerken (einschließlich Serial Tunnel [STUN])
  • Extrem sichere (verschlüsselte) Anrufe über Prestandard Implementierung von Secure RTP

Sprachalgorithmen
  • Zuweisung von Codec-Namen
  • G.711 (A-law und μ-law)
  • G.726 (16/24/32/40 kbps)
  • G.729 A (unterstützt  G.729 auf zwei FXS Telefonanschlüsse gleichzeitig)
  • G.723.1 (6.3 kbps, 5.3 kbps)
  • Dynamische Payload
  • Anpassbare Audio Frames pro Paket
Sprachspezifikationen
  • DTMF (Dual-tone Multifrequency): „in-band“ und „out-of-band“ (RFC 2833) (SIP Info)
  • Flexible Unterstützung von Dial-Plänen mit Inter Digit Timer und IP Dialing
  • Hinweistöne für den Ruf-Fortschritt (Call Progress Tone Generation)
  • Jitter Buffer (adaptiv)
  • Verstecken von Frame Loss
  • Full Duplex Audio
  • Echoauslöschung (G.165/G.168)
  • Voice Activity Detection (VAD) mit Silence Suppression
  • Anpassungen für Dämpfung/Verstärkung
  • Flash Hook Timer
  • MWI (Message Waiting Indicator) Hinweistöne
  • VMWI (Visual Message Waiting Indicator) per FSK (Frequency Shift Keying)
  • Polaritätskontrolle
  • Hook Flash Event Signale
  • Generierung der Anrufer-ID (Name und Nummer) Bellcore, DTMF, European ••Telecommunications Standards Institute (ETSI)
  • Wartemusik Client
  • Streaming Audio Server, bis zu 10 Sessions
Fax-Funktion
  • Weitergabe des Faxtons
  • Fax: G.711 Weitergabe oder Echtzeit-Fax over IP über T.38 (T.38-Unterstützung hängt von Fax-Maschine und Belastbarkeit von Netzwerk/Transport ab.)
Sicherheit
  • Passwort-geschütztes Rücksetzen des Systems auf Werkseinstellungen
  • Passwort-geschützter Administrator und Einstellung des Benutzerzugriffs
  • Bereitstellung/Konfiguration/Authentifizierung:
  • HTTPS mit werksseitig installiertem Client-Zertifikat
  • HTTP Digest-verschlüsselte Authentifizierung per MD5 (RFC 1321)
  • Bis zu 256-Bit Advanced Encryption Standard (AES) Verschlüsselung
Bereitstellung, Administration und Wartung
  • Web Browser-Administration und Konfiguration über eingebauten Web Server
  • Telefontastenblock-Konfiguration mit interaktiven Sprach-Aufforderungen
  • Automatische Bereitstellung und Upgrade über HTTPS, HTTP, Trivial File Transfer Protokoll (TFTP)
  • Asynchrone Benachrichtigung über Verfügbarkeit von Upgrades per NOTIFY
  • Upgrades, die den Service nicht unterbrechen
  • Berichtserstellung und Event Logging
  • Stats in BYE Nachricht
  • Syslog und Debug Server Records pro Zeile konfigurierbar
  • Syslog- und Debug-Optionen pro Zeile und zweckgebunden konfigurierbar
Physische Schnittstellen
  • Zwei 100BASE-T RJ-45 Ethernet Ports (IEEE 802.3)
  • 2 RJ-11 FXS Telefonports für analoge Telefongeräte (Tip/Ring)
Subscriber Line Interface Circuit (SLIC)
  • Wellenform: trapezförmig und sinusförmig *
  • Maximale Klingellast: 3 RENs (Ringer Equivalence Numbers)
  • On-Hook/Off-Hook Eigenschaften:
  • On-Hook Spannung (Tip/Ring): -50V nominal
  • Off-Hook Spannung: 25 mA min
  • Abschlussimpedanz: 8 konfigurierbare Einstellungen einschließlich North ••America 600 Ohm, European CTR21
Stromversorgung
  • Switching Typ (100–240V) automatisch
  • DC Eingangsspannung: +5V DC mit 2.0A Maximum
  • Stromverbrauch: 5W
  • Strom-Adapter: 100–240V, 50–60 Hz (26–34VA) AC Eingang, 1,8 m Kabel
Lieferumfang
  • Cisco SPA2102 Telefon-Adapter mit Router
  • 5V Strom-Adapter
  • RJ-45 Ethernet-Kabel
Linksys Cisco SPA2102-EU der meist gefragten VoIP Analog Adapter mit G.711 Fax pass through und T.38 Fax Protokoll außerdem ist es das einzigtes Cisco Model welches G.729A auf zwei FXS Telefon Ports gleichzeitig unterstützt. Es handelt sich um einen neuen Artikel aus Kundenretour / Warenrückläufer evtl. mit Beschädigungen. Der Artikel ist original verpackt inkl. CD-ROM, EU-Stromnetzteil und RJ11/RJ11 Telefon Kabel

Versandgewicht: 0,50 Kg
Artikelzustand: Generalüberholt
Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.