Gigaset N670 IP PRO IP-DECT-Basisstation als Singelzelle mit Potenzial zum Multizellensystem

03.07.2019 10:05

Gigaset N670 IP PRO wächst mit dem Unternehmen: Mit Lizenz Upgrade auf bis zu 250 Benutzer / Bis zu 20 Benutzer/SIP-Konten/Mobilteile, 8 gleichzeitige Anrufe,

Wächst mit dem Unternehmen: Gigaset N670 IP PRO

Professionelle IP-DECT-Basisstation mit Potential zum Multizellensystem

Das neue Gigaset N670 IP PRO bietet Geschäftskunden Performanz und maximale Flexibilität in Hinblick auf zukünftiges Wachstum. Mit der Unterstützung von 20 Benutzern, SIP-Konten und Mobilteilen und acht gleichzeitigen Anrufen eröffnet sich im Geschäftsumfeld ein breites Einsatzspektrum für DECT-Telefonie. Die Basisstation arbeitet mit zahlreichen ortsgebundenen und cloudbasierten Telefonanlagen zusammen und unterstützt alle Mobilteile der Professional-Reihe von Gigaset. Wächst der Bedarf des Unternehmens, etwa durch die Anzahl der Nebenstellen oder die Fläche, lässt sich das N670 IP PRO künftig per Lizenz auf ein Multizellensystem aufrüsten1).

Moderne DECT-Kommunikationslösungen schaffen im anspruchsvollen Arbeitsumfeld durchgängige Bewegungsfreiheit, kommen mit einem Minimum an Verkabelung aus, sind leicht zu installieren und zu warten. Als der europäische DECT-Pionier stellt Gigaset im nordrhein-westfälischen Bocholt nicht nur Schnurlostelefone für Millionen Haushalte in aller Welt her, sondern auch professionelle Telefonsysteme. Die DECT-Basisstation N670 IP PRO bringt mehr Leistung und erleichtert die Administration. Das Gerät benötigt lediglich eine Ethernet-Buchse für Konnektivität und Stromversorgung, die Mobilteile nur eine Steckdose für die Ladestation – der Rest funktioniert kabellos.

„Im neuen N670 IP PRO stecken alle Erfahrungen, die wir in den letzten Jahren mit professionellen IP-DECT-Systemen gesammelt haben“, sagt Norbert Cremer, Leiter Produktmanagement Business Solutions bei Gigaset. „Wir wollten eine noch bessere, flexiblere und leistungsfähigere IP-DECT-Basis bauen – mit gewohnt einfacher Installation, hohem Anwendungskomfort und umfassender Sicherheit. Der tatsächliche Clou für unsere Kunden ist aber die Erweiterbarkeit durch Lizenzupgrade1) auf ein Multizellensystem.“ Gigaset positioniert das N670 IP PRO zwischen dem N510 IP PRO und dem Multizellensystem N870 IP PRO.
Einrichtung und Mobilteil-Management    

Die intuitive, webbasierte Bedienoberfläche mit Online-Hilfe, XML-basierten Konfigurationsdateien, PBX-Profilen und Unterstützung von Standardprotokollen macht die Einrichtung einfach und schnell. Administratoren profitieren von der Zero-Touch-Konfiguration mit Autoprovisionierung. So können die Mobilteile der Professional-Reihe von Gigaset komfortabel über IPUI aus der Ferne provisioniert und lokal angemeldet werden. Kontakte sind über LDAP/XML/XSI-Schnittstellen oder das zentrale N670-Telefonbuch abrufbar. Es können spezifische XHTML-Anwendungen erstellt werden, die dem Endanwender am Mobilteil menügeführt Daten und Funktionen bereitstellen.
Von der Singlezelle zum Multizellensystem

Die Investition in das N670 IP PRO ist eine Investition in die Zukunft: Wenn sich die Organisationsgröße in Fläche und Teilnehmerzahl ändert, kann das N670 IP mit einer Upgrade-Lizenz1) zur Multizelle erweitert werden. Zusätzliche Basisstationen decken mehrere Etagen oder Gebäude ab und sorgen für durchgängige Erreichbarkeit. Diese Erweiterungsmöglichkeit macht das N670 IP PRO besonders für wachsende und aufstrebende Unternehmen interessant.
Zentrales Management    

Für Unternehmen mit mehreren Standorten und Filialen spielt die zentrale Verwaltung der Teilnehmer eine wichtige Rolle. Über eine Software-Lösung können N670 IP PRO an verschiedenen Standorten komfortabel zentral konfiguriert und verwaltet werden.1)
Sicherheit     

Die DECT-Technologie ist digital und verschlüsselt, alle Gespräche sind so maximal abhörsicher. Zusammen mit den Protokollen SRTP/SIPS/TLS, LDAP(S) und HTTPS ist eine Ende-zu-Ende-Sicherheit gewährleistet.
Vertrieb und Support

Mit seinen Professional-Produkten bietet Gigaset IP-basierte Schnurlos- und Tischtelefone sowie Single- und Multizellen für den flexiblen Einsatz im Geschäftsbereich. Die Produkte lassen sich durch die langjährige Zusammenarbeit mit führenden Telefonanlagenherstellern reibungslos in eine Vielzahl existierender oder neu zu etablierende TK-Infrastrukturen einbetten.

Die Professional-Produkte werden exklusiv über zertifizierte Anbieter für IT-, Telekommunikations- und Unternehmenssysteme vertrieben. Das stellt sicher, dass Kunden einen lokalen Partner finden, der nicht nur bei Beratung, Kauf und Installation unterstützt, sondern auch fortlaufend den besten Service für die TK-Infrastruktur bietet.

Weiterführende Informationen unter https://voip.world/Gigaset-N670-IP-PRO. Eine vollständige und aktuelle Liste der Kompatibilität mit Plattformen, Providern und Mobilteilen findet sich unter wiki.gigasetpro.com.


1) In Vorbereitung, zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.